Startseite - FAQ - Zweites Standbein?

Zweites Standbein?

Nicht wenige Arbeitnehmer träumen davon, sich endlich unabhängig zu machen und die eigene Firma zu gründen. Trotzdem wagen die Wenigsten tatsächlich den Schritt in die Selbstständigkeit, da sie Angst davor haben, zu kündigen und im Falle des Versagens mit leeren Händen da zu stehen.

Wir verstehen das nur zu gut – Wir bieten dazu eine Alternative: Bauen Sie sich nebenberuflich ein zweites Standbein auf um so einen fliessenden Übergang in die Selbstständigkeit herzustellen. Gerne coachen wir Sie dahin.

back
Top